thailand-agent.com

Wie Sie den richtigen Sonnenschutz auswählen: 4 Faktoren, die Sie beachten sollten

Vielleicht haben Sie in Ihrem Drogeriemarkt schon einmal getöntes Sonnenschutzmittel gesehen, das in den Regalen auftaucht. Was ist getöntes Sonnenschutzmittel? Wie funktioniert sie? Und warum sollten Sie sich für getöntes Sonnenschutzmittel interessieren, wenn Sie bereits täglich ein normales Sonnenschutzmittel verwenden? Hier sind vier Faktoren, die Sie vor dem Kauf von getönten Sonnenschutzmitteln beachten sollten, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.- Das getönte Sonnenschutzmittel sollte einen Breitspektrumschutz bieten. Das bedeutet, dass sie mit Inhaltsstoffen wie Titandioxid, Zinkoxid oder Avobenzon sowohl vor UVA- als auch vor UVB-Strahlen schützt. Diese drei Inhaltsstoffe sind als physikalische Blocker bekannt, weil sie auf der Hautoberfläche sitzen und die Sonne von Ihrem Körper reflektieren, um ihn vor schädlicher UV-Strahlung zu schützen - getöntes Sonnenschutzmittel ist kein Ersatz für reguläres Sonnenschutzmittel! Sie müssen nach wie vor jeden Tag mindestens LSF 30 auftragen, egal ob es regnet oder scheint

- getönte sonnencreme auch dazu beitragen, Entzündungen bei Menschen mit empfindlicher Haut zu reduzieren, die herkömmliche Formeln mit chemischen Filtern nur schwer vertragen. Wenn dies auf Sie zutrifft, suchen Sie nach getönten Produkten mit natürlichem Astaxanthin-Extrakt, derhelfen, Rötungen zu reduzieren.

- Getönte Sonnenschutzmittel können Ihren Hautton ausgleichen, indem sie eine weitere Deckschicht auftragen, was perfekt für Menschen ist, die mit ungleichmäßiger Pigmentierung oder dunklen Flecken zu kämpfen haben. Getönte Sonnenschutzmittel sollten jedoch nicht als Make-up verwendet werden! - und schließlich, wenn Sie die richtige getönte Formel für Ihre Haut gefunden haben sie werden wissen, was Sie verwenden müssen, denn manchmal sind nicht alle Sonnencremes für Sie gleich .

Was sollte man vor dem Kauf von getöntem Sonnenschutzmittel wissen? Sie sollte einen Breitspektrumschutz bieten und nicht als Make-up verwendet werden. Getönte Sonnenschutzmittel können Ihren Hautton ausgleichen, indem sie eine weitere Deckschicht auftragen, was perfekt für Menschen mit ungleichmäßiger Pigmentierung oder dunklen Flecken ist. Sie müssen trotzdem jeden Tag mindestens LSF 30 auftragen.

 

Sterne

  1. 16 Janv. 2021Ist es so einfach und leicht, ein katamaran zu mieten?18068
  2. 3 Oct. 2019Besuchen Sie Korsika in Frankreich, indem Sie ein Boot Ihrer Wahl mieten9861